Im Folgenden finden Sie Auszüge anspruchsvoller Projekte unserer Kanzlei.

Aktuell

Abwasserbeitrag-Spahn-Uhl-Schoeneweiss - Kanzlei fuer Kommunalentwicklung

 

Fortführung der Kommentierung von Ernst Gössl.

Schöneweiß, Abwasserbeitrag und Wasserversorgungsbeitrag nach dem KAG Baden-Württemberg
Arbeitsmappe mit Aktualisierungsdienst, erschienen im Boorberg-Verlag.

 

Bestattungsrecht-BW-Spahn-Uhl-Schoeneweiss - Kanzlei fuer Kommunalentwicklung

 

Fortführung der Kommentierung von Dietmar Ruf.

Faiß / Uhl, Bestattungsgesetz Baden-Württemberg,
Kommentar, erschienen im Kommunal- und Schul-Verlag.

Planung und Entwicklung
  • Begleitung verschiedener Kommunen beim Ausbau der A 98 sowie der A 5 und der Bahnstrecke Karlsruhe/Basel
  • Beratung der Gemeinde Immendingen bei der Ansiedlung des Daimler Prüf- und Technologiezentrums auf einem 500 ha großen Konversionsstandort
  • Beratung des Zweckverbandes der Gemeinden Ringsheim und Rust bei der Erweiterung des Europaparks um die 50 ha großen Wasserwelten
  • Beratung der Stadt Lahr und der Gemeinde Friesenheim sowie des Zweckverbandes IGP Raum Lahr bei Erschließungsfragen zur Ansiedlung des Zalando Logistikzentrums
  • Regelmäßige Beratung von Städten und Gemeinden beim Abschluss städtebaulicher Verträge zur Ansiedlung oder Erweiterung von gewerblichen und industriellen Vorhaben sowie von Wohnbauvorhaben
  • Beratung der Gemeinde Friedenweiler bei der Ansiedlung einer Tank- und Rastanlage an der B 31
  • Begleitung mehrerer Städte und Gemeinden bei der Durchführung von Bürgerentscheidsverfahren
  • Begleitung mehrerer Gemeindeverwaltungsverbände und vereinbarter Verwaltungsgemeinschaften bei der Steuerung der Windenergienutzung
  • Beratung eines Regionalverbandes zu Fragen der Windenergienutzung sowie zum Abbau von Bodenschätzen
  • Planung eines Mountainbike-Trainingsgeländes im Außenbereich
  • Schaffung von Planungsrecht für eine Biogas- und Tiefengeothermieanlage
Strukturierung und Finanzierung
  • Begleitung von mehr als 250 Kommunen bei der Einführung getrennter Abwassergebühren
  • Langjährige Beratung zahlreicher Kommunen und kommunaler Unternehmen in kommunalabgabenrechtlichen Angelegenheiten
  • Beratung mehrerer Städte bei der Rekommunalisierung der Wasserversorgung
  • Entwicklung kommunalabgabenrechtlicher Konzepte zur Erschließung des Außenbereichs mehrerer Kommunen
  • Neugestaltung von Friedhofsordnungen und -gebührensatzungen zahlreicher Kommunen
  • Prozessvertretung zahlreicher Kommunen bei der Veranlagung von Spielgerätesteuern
  • Beratung eines Landkreises bei der Gestaltung von Abfallgebühren